Mitglied werden

15 Jahre Spargelschälen für einen guten Zweck

6. Mai 2011 

Ein kleines Jubiläum und das auch noch zünftig bei strahlendem Sonnenschein: Seit 15 Jahren Spargelschälen für einen guten Zweck. Bis zu 25 Köchinnen und Köche des Vereins Dresdner Köche 1872 e.V. unterstützt von Auszubildenden aus dem BSZ Gastgewerbe Dresden schälten  am 6. Mai Spargel für einen Guten Zweck- in diesem Jahr für Lichtblick e.V., um bedürftigen Kindern die Möglichkeit zu geben, mal so richtig Ferien zu machen.
Traditionell startete der Verein Dresdner Köche  mit einem Frühstück im IBIS-Hotel Lilienstein.  Gemeinsam mit Perfetto, der Gourmetabteilung im Karstadt Dresden, und dem Spargelbau Sallgast konnte durch die zahlreichreichen Köche rund eine Tonnen des edlen Gemüses geschält und verkauft werden. Die Spendensumme wird erhöht durch den zusätzlichen Verkauf von Spargelsalat, Spargelsuppe, Spargeleis aus dem Eisgarten Huß (Dresden Tolkewitz) und durch kleine Gerichte ausrund um den Spragel. Als Promigast  legte Zorra Schwarz vom Carte Blanche selbst Hand an das Edelgemüse und schälte fleißig mit.